Sie radeln, wir spenden!

Die Sobi Fahrrad-Aktion – ein voller Erfolg beim DGKJ 2017 in Köln

Bei der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) waren alle Kongressbesucher herzlich eingeladen für den guten Zweck auf das Sobi Fahrrad zu steigen. Für jeden gefahrenen Kilometer spendete Sobi 5 Euro an die Initiative für chronisch kranke Kinder COURAGE. Diese Chance nutzten viele Teilnehmer und haben fleißig in die Pedalen getreten.

Unter den 2.800 Kongress-Teilnehmern kamen viele Sportbegeisterte ins Schwitzen. Somit wurden insgesamt 1.000 € auf dem Sobi Fahrrad für einen guten Zweck “erradelt“.

Neben dieser sportlichen Hauptattraktion am Sobi Stand hat im Verlauf des Kongresses das Sobi Symposium „Wie selten ist selten?“ – Fallbeispiele aus der „täglichen“ Praxis mit anschließender Meet the Expert Session stattgefunden. Hierfür waren hochrangige Sprecher eingeladen, um Vorträge zu den Themen Fiebersyndrom (CAPS), Tyrosinämie Typ 1, Harnstoffzyklusstörungen und Hämophilie zu halten. Diese interdisziplinäre Themenauswahl regte einen aktiven Austausch unter den Symposium-Besuchern an und stärkte das Bewusstsein für seltene Erkrankungen.

Sobi bedankt sich herzlich für Ihren Besuch und für Ihre Unterstützung an der Spendenaktion!